Dienstleistungen: Neustadt an der Donau

Dienstleistungen: Neustadt an der Donau

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Dienstleistungen

Hauptbereich

Feuerwerkskörper, Beantragung der Erlaubnis zum Aufstieg

Sie benötigen eine Erlaubnis zum Abbrennen eines Feuerwerks in einer Entfernung von mehr als 1,5 km zu einem Flugplatz und in einer Höhe von mehr als 300 m.

Beschreibung

Sie müssen die Erlaubnis zum Abbrennen eines Feuerwerks in einer Entfernung von mehr als 1,5 km zu einem Flugplatz und in einer Höhe von mehr als 300 m beim zuständigen Luftamt beantragen.

Voraussetzungen

Eine Erlaubnis kann nach pflichtgemäßem Ermessen erteilt werden, wenn von der beantragten Nutzung des Luftraums keine Gefahr für die Sicherheit des Luftverkehrs oder für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ausgeht. 

Fristen

Bitte stellen Sie den Antrag mindestens eine Woche vor dem geplanten Abbrennen.

Kosten

30,00 - 500,00 EUR

Rechtsbehelf

Verwaltungsgerichtliche Klage

Zuständiges Amt

Regierung von Oberbayern
Maximilianstraße 39
80538 München
+49 89 2176-0
+49 89 2176-2914
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (siehe BayernPortal)
Stand: 03.12.2019

Infobereich