Veranstaltungskalender: Neustadt an der Donau

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Veranstaltungskalender

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Kurkonzert mit der "Blaskapelle Bad Gögging"

Kurkonzert mit der "Blaskapelle Bad Gögging"
Datum 19.10.2019
Uhrzeit 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist-Information Bad Gögging
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Bad Gögging
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Musik

Kurkonzert mit der "Blaskapelle Bad Gögging" im Kurhaus Bad Gögging (Kursaal). Der Eintritt ist frei.

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg
Datum 19.10.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Neustadt a.d.Donau / Kunstforum Neustadt a.d.Donau
Veranstaltungsort: Anschrift Kunstforum Neustadt a.d.Donau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Veranstaltungen

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg im Rahmen von 'Temporär'

"Regenbilder: Ich mag Regen. Er ist nicht nur für die Natur und unser Leben wichtig. Er verändert auch unseren Blick auf die Wirklichkeit. Regen sorgt dafür, dass Farben kräftiger werden. Schon ein kleiner Schauer genügt und das blasse Grau des Asphalts erscheint in einem satten Schwarz. Oder die Erde auf dem Feld. Gerade war sie noch staubtrocken und hellbraun, nach dem Regen ist kein Stäubchen mehr da und die Erde dunkelbraun. Festgefügtes scheint aufzuweichen. Die geraden Linien von Häusern werden zu Bögen. Die ganze Welt scheint aus den Fugen zu geraten, wenn man durch eine Scheibe schaut, auf die der Regen prasselt. Von Geschichten wie diesen erzählen die Regenbilder" 

Eintritt frei · Kunstforum Neustadt a.d.Donau

Theater "Aladdin und die Wunderlampe"

Theater "Aladdin und die Wunderlampe"
Datum 19.10.2019
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Dorfbühne Schwaig
Veranstaltungsort: Anschrift Theatersaal der Appel-Seitz-Stiftung
Kategorien Veranstaltungen

Mit "Aladdin und die Wunderlampe" bringt die Schwoagara Dorfbühne im Herbst wieder eine märchenhaft orientalische Geschichte für die ganze Familie auf die Bühne. Es wird die Version des Deutschen Theaterverlags (Autorin: Sabinra Braun) gespielt. Die Schwoagara Dorfbühne ist mittlerweile bekannt für ihre hochwertigen und anspruchsvollen Inszenierungen. Das beweist sie auch wieder bei "Aladdin", bei der die Geschichte von der Darstellung von 24 Sprechrollen, 15 Statisten und Tänzerinnen, beeindruckenden Kostümen und Bühnenbildern und technischen Tricks unterstrichen wird.

Auf dem lebhaften Bazar von Agrabah stiehlt der Straßenjunge Aladdin ein Stück Brot und versteck sich vor den Wachen des Sultans. An diesem Tag ist es auch Prinzessin Djamila gelungen, einmal unerkannt auf dem Bazar herumzustöbern. So kommt es, dass Aladdin und die Prinzessin sich treffen und ineinander verlieben. Zum Abschied schenkt sie Aladdin eine Öllampe, die sie zuvor auf dem Markt erstanden hat. Als Aladdin vom bösen Zauberer Basharat überredet wird, eine Wunderlampe aus einer Schatzhöhle zu bergen, werden die beiden Lampen verwechselt. Der Flaschengeist Dschinni hilft Aladdin, zu entkommen, und das Herz der Prinzessin zu erobern. Doch der Zauberer Basharat ist Aladdin weiter dicht auf den Fersen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. 

Kartenpreis: 15€ für Erwachsene, 8€ für Kinder bis 14 Jahre - Eintritt mit freier Platzwahl, Einlass eine Stunde vor Beginn.

Kartenvorverkauf: Sonntag, 22. September und Samstag, 28. September von 14 bis 15 Uhr in der Appel-Seitz-Stiftung in Schwaig - weitere Infos auf der Website

Lesung "Richtfest" mit Autor Thomas Peter

Lesung "Richtfest" mit Autor Thomas Peter
Datum 19.10.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadtbücherei Neustadt a.d.Donau / Stadt Neustadt a.d.Donau
Veranstaltungsort: Anschrift Stadtbücherei Neustadt a.d.Donau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Vorträge & Lesungen, Veranstaltungen

Thomas Peter liest aus seinem dritten Krimi "Richtfest" - Lesung im Rahmen von 'Temporär'

Der Ingolstädter Autor und Kriminalhauptkomissar Thomas Peter liest am 19. OKtober um 19 Uhr aus seinem dritten Krimi "Richtfest": Charly Valentin ermittelt wieder!

In der abgebrannten Werkhalle eines Ingolstädter Bauunternehmens wird die verkohlte Leiche des Firmenhinhaberes aufgefunden. Es stellt sich heraus, dass man das Opfer erschoss, bevor es ein Raub der Flammen wurde. Charly Valentin und sein Team übernehmen und müssen dabei nicht nur mit den Vorstellungen des neuen Chefs zurechtkommen. Denn zu den Hauptverdächtigen zählen vor allen anderen die Witwe und der Sohn des Opfers. Ein gutes Motiv hätte freilich ebenso der Kompagnon gehabt, dem der Tote bei seinen Expansionsfantasien stets im Weg stand. Dann liegt auch noch ein Mafiakiller tot auf einer Großbaustelle, ausgerechnet beim Richtfest...

Ausstellung von Edelstahlschmuck u.v.m.

Ausstellung von Edelstahlschmuck u.v.m.
Datum 20.10.2019
Uhrzeit 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist-Information Bad Gögging
Veranstaltungsort: Anschrift Kurhaus Bad Gögging
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Ausstellungen
Ausstellung von Steinschmuck, Edelstahlschmuck, Schmuck mit Süsswasserperlen und dekorativen Schals im Kurhaus Bad Gögging mit der Ausstellerin Karin Plötz.

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg
Datum 20.10.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadt Neustadt a.d.Donau / Kunstforum Neustadt a.d.Donau
Veranstaltungsort: Anschrift Kunstforum Neustadt a.d.Donau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Veranstaltungen

Fotoausstellung "Regenbilder" von Jochen Dannenberg im Rahmen von 'Temporär'

"Regenbilder: Ich mag Regen. Er ist nicht nur für die Natur und unser Leben wichtig. Er verändert auch unseren Blick auf die Wirklichkeit. Regen sorgt dafür, dass Farben kräftiger werden. Schon ein kleiner Schauer genügt und das blasse Grau des Asphalts erscheint in einem satten Schwarz. Oder die Erde auf dem Feld. Gerade war sie noch staubtrocken und hellbraun, nach dem Regen ist kein Stäubchen mehr da und die Erde dunkelbraun. Festgefügtes scheint aufzuweichen. Die geraden Linien von Häusern werden zu Bögen. Die ganze Welt scheint aus den Fugen zu geraten, wenn man durch eine Scheibe schaut, auf die der Regen prasselt. Von Geschichten wie diesen erzählen die Regenbilder" 

Eintritt frei · Kunstforum Neustadt a.d.Donau

Theater "Aladdin und die Wunderlampe"

Theater "Aladdin und die Wunderlampe"
Datum 20.10.2019
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Dorfbühne Schwaig
Veranstaltungsort: Anschrift Theatersaal der Appel-Seitz-Stiftung
Kategorien Veranstaltungen

Mit "Aladdin und die Wunderlampe" bringt die Schwoagara Dorfbühne im Herbst wieder eine märchenhaft orientalische Geschichte für die ganze Familie auf die Bühne. Es wird die Version des Deutschen Theaterverlags (Autorin: Sabinra Braun) gespielt. Die Schwoagara Dorfbühne ist mittlerweile bekannt für ihre hochwertigen und anspruchsvollen Inszenierungen. Das beweist sie auch wieder bei "Aladdin", bei der die Geschichte von der Darstellung von 24 Sprechrollen, 15 Statisten und Tänzerinnen, beeindruckenden Kostümen und Bühnenbildern und technischen Tricks unterstrichen wird.

Auf dem lebhaften Bazar von Agrabah stiehlt der Straßenjunge Aladdin ein Stück Brot und versteck sich vor den Wachen des Sultans. An diesem Tag ist es auch Prinzessin Djamila gelungen, einmal unerkannt auf dem Bazar herumzustöbern. So kommt es, dass Aladdin und die Prinzessin sich treffen und ineinander verlieben. Zum Abschied schenkt sie Aladdin eine Öllampe, die sie zuvor auf dem Markt erstanden hat. Als Aladdin vom bösen Zauberer Basharat überredet wird, eine Wunderlampe aus einer Schatzhöhle zu bergen, werden die beiden Lampen verwechselt. Der Flaschengeist Dschinni hilft Aladdin, zu entkommen, und das Herz der Prinzessin zu erobern. Doch der Zauberer Basharat ist Aladdin weiter dicht auf den Fersen.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. 

Kartenpreis: 15€ für Erwachsene, 8€ für Kinder bis 14 Jahre - Eintritt mit freier Platzwahl, Einlass eine Stunde vor Beginn.

Kartenvorverkauf: Sonntag, 22. September und Samstag, 28. September von 14 bis 15 Uhr in der Appel-Seitz-Stiftung in Schwaig - weitere Infos auf der Website

Nordic-Walking für jedermann (Beginn 08.30 Uhr)

Nordic-Walking für jedermann (Beginn 08.30 Uhr)
Datum 21.10.2019
Uhrzeit 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Römerbad-Klinik
Veranstaltungsort: Anschrift Römerbad-Klinik
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sport

Nordic-Walking für Jedermann unter Anleitung eines ausgebildeten DSV-Nordic-Walking-Trainers. Anmeldung: Römerbad-Klinik (Tel. 09445/9600). Treffpunkt: Römerbad-Klinik, Römerstraße 15. Teilnahmegebühr incl. Stöcke 8 €/ 6 € mit Kur- und Gästekarte.

Geführte Wanderung "Gewässer als Lebensraum"

Geführte Wanderung "Gewässer als Lebensraum"
Datum 21.10.2019
Uhrzeit 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist-Information Bad Gögging
Veranstaltungsort: Anschrift Tourist-Information Bad Gögging
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Wanderungen & Führungen

Geführte Wanderung entlang des Lehrpfades "Gewässer als Lebensraum". Ein Spaziergang (ca. 6,7 km Rundkurs) rund um die Welt der Gewässer mit Hermann Kirchner, staatl. gepr. Gewässerwart und Fischereiaufseher. Neben der vielfältigen Tierwelt mit seltenen Fischen, Muscheln und Edelkrebsen werden verschiedene Themen von Schwefelquellen über den Fischfang zur Römerzeit bis hin zu moderner, die Natur schonender Gewässerpflege behandelt. Kosten: 2,50 €/ 1,50 € mit Kurkarte. Treffpunkt: Tourist-Information Bad Gögging.

Gästebegrüßung in der Tourist-Information

Gästebegrüßung in der Tourist-Information
Datum 21.10.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Tourist-Information Bad Gögging
Veranstaltungsort: Anschrift Tourist-Information Bad Gögging
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sonstiges

Gästebegrüßung in der Tourist-Information durch Astrid Rundler, Leiterin der Tourist-Information, mit einer kurzen Vorstellung des Kurortes bei einem Glas Sekt.

Infobereich