Aktuelles: Neustadt an der Donau

Aktuelles: Neustadt an der Donau

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Titel 1
Text 1
Titel 3
Text 3
Aktuelles

Hauptbereich

Neues aus dem Rathaus Februar 2020

Autor: Monika Hummel
Artikel vom 04.02.2020

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

das neue Jahr geht nun schon in die Faschingszeit und mit dem Stadtfestball, unserem großen Faschingszug und dem Seniorenfasching stehen gleich mehrere Großveranstaltungen zum Faschingsausklang auf dem Terminkalender.

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt (bei ausreichender Beteiligung) eine Fahrt zum „Chiamata di Marzo“ (21.-24. 2.) in unsere Partnerstadt Recoaro Terme mit Ausflug nach Vicenza an. Das detaillierte Programm hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadt. Anmeldungen sind in der Stadtkasse (Zimmer 3) möglich.

Die Vergabeverfahren zur Ermittlung der Planer für die weitere Innenstadtsanierung (Bahnhofsstraße vom Kreisverkehr bis zum Kreuzungsbereich Herrnstraße) und den Kindergarten Irnsing laufen derzeit.

Auch für die Grundschulerweiterung ist das Vergabeverfahren in Vorbereitung. Es freut mich sehr, dass der Stadtrat nach einer sehr intensiven und fruchtbaren Diskussion die Grundlage für eine umfassende Lösung einstimmig gelegt hat. Nun wollen wir im Verfahren den Architekten bestimmen, der diese Vorstellungen umsetzen kann. Demnach soll die Schulerweiterung gekoppelt mit dem Neubau des Hallenbades an der Stelle der alten Turnhalle geplant werden. Nach Fertigstellung dieses Abschnittes soll dann an den Standort des Hallenbades möglichst der Bau einer Dreifachsporthalle wohl auch mit Tiefgarage erfolgen.

Einstimmig beschloss der Stadtrat auch die Ansiedelung und den Bau einer Fachschule für Gesundheitsberufe in Bad Gögging. Ziel ist es, die Schule für Physiotherapie durch weitere Sparten (u.a. Ergotherapie, Logopädie, Podologie sowie Kranken- und Altenpflege) zu ergänzen. Nun soll die Verwaltung mit dem Bürgermeister die bisher geführten Gespräche vertiefen und Verhandlungen mit potentiellen Partnern führen, um dieses zukunftsweisende Projekt durchzusetzen. Neustadt und Bad Gögging sind für eine solche Schule durch die vielen Klinikbetten am Ort und die Mittelpunktlage zwischen den Kreiskrankenhäusern prädestiniert. Natürlich sieht man in Neustadt insbesondere auch den Landkreis Kelheim in der Pflicht, dieses Vorhaben zu unterstützen.

In diesen Tagen läuft das Frühjahrs-/Sommersemester unserer VHS an. Viele interessante Kurse aus den unterschiedlichsten Bereichen laden zur Teilnahme ein. Die Programmhefte liegen an den bekannten Verteilstellen aus. Außerdem ist das gesamte Programm im Internet abrufbar und buchbar (www.vhs-neustadt-donau.de).

Der Einwohnerstatistik 2019 ist zu entnehmen, dass Neustadt 2019 auf nunmehr 14.783 Einwohner (Hauptwohnsitz) bzw. 15.175 Einwohner (Haupt- und Nebenwohnsitz) gewachsen ist. 160 Geburten (2018: 151) standen 124 Sterbefälle (2018:117) gegenüber.

Nach wie vor ist die Stadt Neustadt am Erwerb landwirtschaftlicher Flächen interessiert. Bitte richten Sie entsprechende Angebote bzw. Nachfragen an Herrn Josef Lindermayer (Tel. 09445/971741).

Temporär 2020 wartet wiederum mit zwei tollen Musikevents im Stadtgraben am Rundturm auf. Am 31.Juli gastiert „Der Nino aus Wien“ in Neustadt und am 7. August gibt’s mit „Fättes Blech“ fetzige Blasmusik der „anderen Art“! Der Kartenvorverkauf hierzu läuft bereits.

Ich freue mich, dass die Frauenarztpraxis von Frau Dr. Monica Sillo Verstärkung erhalten hat. Mit Frau Dr. Janine Schmidt ist seit Oktober eine zweite Frauenärztin in Bad Gögging tätig und ergänzt damit unsere Ärzteversorgung.

Schon in wenigen Tagen erhalten Sie die Wahlbenachrichtigung für die Kommunalwahl 2020 (Versand ab 10. Februar). Damit können Sie dann soweit gewünscht auch die Briefwahlunterlagen beantragen. Der Wahltermin, bei dem Bürgermeister und Stadtrat sowie Landrat und Kreistag gewählt werden, ist der 15. März 2020. Die Termine für die Informationsveranstaltungen der verschiedenen Parteien und Gruppierungen können Sie der Tagespresse entnehmen.

Ich wünsche Ihnen eine unterhaltsame Faschingszeit!

 

Thomas Reimer

Erster Bürgermeister

Infobereich